Stefanie Aurig

STEFANIE AURIG

-  Geboren 1967

-  Schulausbildung von 1973- 1986,  Abschluss mit Abitur

-  1986/87 Grundjahr Pädagogik am Waldorflehrerseminar Witten-Annen

-  1987-89 Studium Musik- und Grundschulpädagogik an der Musikhochschule München und LMU

-  1988/89 einjäriges Praktikum in der Heilpädagogik

-  1989-1992  Studium Musiktherapie in Berlin und Zeist/NL mit Diplom

-  1992 Heirat und bis heute glücklich verheiratet

-  1992- 1994  Musiktherapeutin in einer Camphilleinrichtung in Bosch en Duin/NL

-  1994 - 1996- 1999 Geburt unserer 3 Kinder

-  1997  Umzug ins Osnabrücker Land

-  Seit 1994 immer geringfügig tätig als Therapeutin oder unterrichtend

-  2004-2008  Studium der Gesangstherapie mit Diplom

-  2004- heute  Studium Gesang bei Christa Waltjen, Thomas Adam und Nelly van der Spek

-  2005 Gründung des Ensemble Langolee, seitdem Konzerte im In- Ausland

-  Seit 2008 Mitglied im BVAKT

-  Seit 2010 Dozentin in der Ausbildung für Gesangstherapie in Velbert-Langenberg

-  2010 Heilpraktikerin für Psychotherapie

-  2012 Einsatz als Notfallhelferin in Haiti mit StArt-International

-  Seit 2012 Konzerttätigkeit gemeinsam mit Solco Aurig im "Duo Cantecleer"

-  Seit 2013 Dozentin an der "Escola Raphael de Canto e de Cantoterapia" in Florianopolis, Brasilien

-  Seit 2013 Ausbildung zum Schicksalsbegleiter nach C. van Houten

-  Seit 2014 Aufbau des Kulturhof Sültemühle